• Simone Jacob

Zwischen Dir und dem Himmel steht nur die Angst nicht gut genug zu sein


In Arbeit, meine neue Marmor-Skulptur...

Du hast einen Traum. Sagen wir mal, Du möchtest malen. Du kaufst Dir Pinsel, Farbe, Leinwand und fängst einfach an. Du bist glücklich wie schon lange nicht mehr und genießt die Zeit mit Dir und der Leinwand. Bald kommen Deine Freunde zu Besuch. Sie machen höfliche Bemerkungen zu Deinen Bildern und geben Dir sogar wohlmeinende Ratschläge. Etwas verunsichert fängst Du ein neues Bild an, aber Dein Kopf malt mit. Vielleicht etwas mehr Farbe oder lieber weniger, lieber gegenständlicher oder abstrakter? Was würde Deinen Freunde besser gefallen?


Du hast jetzt weniger Spaß. Das Malen wird zum Kampf um den besten Pinselstrich. Mutlos und frustriert, beschließt Du in den nächsten Tagen ins Museum zu gehen, Du möchtest Dich von den großen Künstlern inspirieren lassen. Doch das gibt Dir den Rest. Im Angesicht ihres Talentes und Könnens fühlst Du Dich unwürdig und klein. Wie kannst Du es nur wagen, zu glauben, dass Du auch nur annähernd ein so ein gutes Kunstwerk schaffen kannst?


Wie es begann! Ein unförmiger, klobiger Marmorstein...

Was ist passiert? Die Bemerkungen Deiner Freunde und der Vergleich mit anderen Künstlern hat Deine Freude und Inspiration gekillt. Du hast Deine Intuition und Deinen kindlichen Spaß Dich auszudrücken - EGAL WIE GUT ES DIR GELINGT - verloren.


...mit Ausdauer und Vertrauen schäle ich meine Figur aus dem Stein.

Dein Anspruch an Dich war zu hoch. Du konntest nicht gewinnen. Egal, ob es ums Malen, Bildhauern, Singen, Musizieren, Snowboarden, Kiten oder irgendeine andere Fähigkeit geht, das Wichtigste ist doch es zu tun. Talent hilft, aber ist eben nicht alles. Beinahe noch wichtiger ist Durchhaltevermögen. Einfach Machen, machen und noch mal machen.


...bis meine dicke Marmor-Lady immer mehr zum Leben erwacht.

Andy Warhol hat einmal gesagt, „Während andere noch meine Arbeiten kritisieren, mache ich einfach weiter.“


Oder ´wie Oma gerne sagte: “Übung macht den Meister.“

Sie hatte Recht. Talent ist das eine, aber um es zum Blühen zu bringen, braucht man Durchhaltevermögen und viel, viel Übung. Vertraue Dir, dass Du Deinen ganz eigenen Weg findest.



Auch ich habe manchmal Zweifel an meinen künstlerischen Fähigkeiten, Es gibt so viele bessere Künstler als mich, aber „so what“, davon lasse ich mir nicht den Spaß nehmen. Ich werde mich nicht mit Vergleichen entmutigen, sondern einfach weiter machen und irgendwann erreiche ich damit meine ganz eigene, besondere Exzellenz.


Noch ein bisschen mehr Arbeit und dann ist sie fertig.

recent posts
  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon

© 2020 by Simone Jacob. All rights reserved