top of page
  • Simone Jacob

FOREVER FIT



Es ist eigentlich ganz einfach, ein Leben lang fit zu bleiben. Es gibt einen Sport, den jeder und jede immer machen kann. GEHEN! Doch die wenigsten denken beim Gehen an Sport, sondern an "Nichtsport".


Ja, Walking wird selten ernst genommen, weil es völlig unspektakulär ist. Man muss nicht in die Berge oder gar in den Urlaub fahren. Man kann immer gehen. Es beginnt praktisch vor der eigenen Haustür. Und genau das macht es so sportlich. Man muss nur auf das Fahrrad, das Auto, den Bus oder die Bahn verzichten.


Der Weg zum Einkaufen, zu einer Freundin, ins Kino, zur Arbeit oder in den Park dauert zwar länger, ist aber auch gesünder. Man kann sogar neue, unbekannte und unerwartet schöne Wege entdecken.


Wer zu Fuß geht, gewinnt an Freiheit, Ausdauer, Gesundheit, guter Laune und vielem mehr.


Der Mensch verbringt 50-70 Prozent des Tages im Sitzen, das sind im Durchschnitt nur rund 1.000 Schritte pro Tag, was lächerlichen 650 Metern entspricht :-O

Aber der Mensch ist von der Natur zum Gehen geschaffen. Das ist seine natürliche Lebensweise seit Tausenden von Jahren. Vieles Sitzen ist eine moderne Erfindung und macht uns krank. Rückenprobleme und vieles mehr sind die Folge.


Um fit zu bleiben, empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation, täglich sieben Kilometer zu gehen, also etwa 10.000 Schritte pro Tag.


Hier sind die zehn Vorteile, die Sie beim Gehen haben:


  1. Gehen macht glücklich.

  2. Es kann Osteoarthritis vorbeugen.

  3. Ihre Lebenserwartung steigt.

  4. Wenn Sie mehr als sieben Stunden pro Woche laufen, verringert sich Ihr Brustkrebsrisiko um 14 % (Studie der American Cancer Society).

  5. Sie verlieren Gewicht und Ihre Verdauung wird angeregt.

  6. Ihr Blutdruck sinkt, Ihr Herz und Ihr Kreislauf werden trainiert. Sie können sich besser konzentrieren, Sie sind entspannter, Sie können besser schlafen.

  7. Sie werden seltener krank, weil Ihr Immunsystem gestärkt wird.

  8. Verschiedene Studien zeigen, dass Laufen das Risiko an Diabetes mellitus (Typ 2) zu erkranken senken kann.

  9. Ihr Risiko, an Alzheimer zu erkranken, sinkt.

  10. Die Glaucoma Research Foundation fand heraus, dass regelmäßiges Gehen (mindestens dreimal pro Woche) das Risiko, an einem Glaukom zu erkranken, deutlich verringert.

Es ist unglaublich, wie viele Vorteile eine so einfache Sache wie WALK für uns hat. Und das auch noch kostenlos. Es gibt also keine Ausreden mehr. Einfach gehen.....


Wenn du auch etwas für deinen Bauch, deine Beine, deinen Po und deine Arme tun willst, kannst du gleich mein kleines Silbertraining machen. Du findest es hier auf meinem Blog.


1.117 Ansichten0 Kommentare

Comments


recent posts
bottom of page